Neo Rauch, Candida Höfer u.a. bei Deutschland 8 – Deutsche Kunst in China

Die aktuelle Kunstszene Deutschlands wird in einem Großprojekt an acht musealen Orten in Peking präsentiert.
Organisiert wurde das Projekt von der Stiftung Kunst und Kultur e.V. und der Central Academy of Fine Arts in Peking.
Die Ausstellung zeigt die Vielfalt der deutschen Bildenden Kunst in ihren verschiedenen Gattungen mit Schlüsselwerken ab 1945 bis zur Gegenwart.

Deutschland 8 – Deutsche Kunst in China, 16. September bis 31. Oktober 2017, Peking